pano_mainz2_20131124_1454215113.jpg

2013-10-27 Nahe-036

Unser Fotoausflug am 13. Oktober lässt sich am Besten mit „Zehn kleine Negerlein ...“ beschreiben. Von ursprünglich 11 angemeldeten Teilnehmer waren zum Schluss nur noch 3 übrig, zumindest aus meiner Sicht. Die ersten habe erst gar nicht den Weg zum Treffpunkt der Abfahrt gefunden. Das war aber erst der Anfang.
Manfred und Thomas hatten drei Wochen zuvor das Zielgebiet schon mal erkundet und ein paar Ziele auserkoren. Das ersten Ziel, dem Stauwerk in Niederhausen, in der Nähe von Münster am Stein, war eine windige Angelegenheit, und das Wetter verschlechterte sich zunehmend. Das zweite Ziel, einen alte Steinbrücke über die Nahe, fiel ganz ins Wasser, so das wir beschlossen, gleich zum Ziel 4 zufahren, einem Ausflugslokal auf dem Lemberg. Auf dem Weg dahin verschwand ein ganzes Auto, samt Insassen; und zu allem Überfluss, war das Lokal wegen einer privaten Feier geschlossen. Die nächsten Zwei gaben auf, und der Rest versuchte in einem Waldstück weiter unten ihr Glück. Auf dem Fußweg zu einem alten Steinbruch, verlor sich noch ein Fotograf, der sich aber glücklicher Weise wieder auffand. 
Mittlerweile hatte es wieder ein wenig aufgeklart, so das die Fotos vom Lemberg über die Hügellandschaft und deren Weinberge nachgeholt werden konnte. Schlussendlich fanden die drei Unverdrossenen den Weg wieder zurück nach Mainz. 
 

Zitate

Nach meiner Ansicht kann man nicht behaupten etwas gesehen zu haben, bevor man es fotografiert hat.
Zola, Emile

Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht des jeweiligen Fotografen.
Copyright © 2001 - 2018 Fotoclub Mainz e.V.