pano_mode2_20131124_1728137023.jpg

Erster Rundbrief 14. Juni 1955

Liebe Mitglieder!

Unser Club ist gegründet und der von ihnen gewählte Vorstand hat seine Arbeit aufgenommen. Die Zukunft unseres Clubs hängt jedoch nicht nur von der Tätigkeit einiger weniger ab, vielmehr ist die Mitarbeit aller notwendig, um die uns gestellten Ziele zu erreichen. Wir sprechen deshalb die eindringliche Bitte aus, das bisher gezeigte Interesse aufrecht zu erhalten. Es gibt noch einige Schwierigkeiten zu überwinden, ehe wir so arbeiten können, wie es uns vorschwebt. Wir denken dabei vor allem an die Einrichtung einer Dunkelkammer, um praktisch das auszuführen, was vorerst nur theoretisch erörtert werden kann. Finanziell müssen wir ja aus dem Nichts beginnen; weshalb wir Sie zunächst einmal bitten, den auf DM 1.50 festgesetzten Monatsbeitrag (ab 1.7.55) stets pünktlich zu entrichten. Jugendliche bis zu 18 Jahren brauchen nur DM 0,75 zu zahlen. Die Zahlungen sind im voraus fällig und können an den regelmäßigen Clubabenden erfolgen. Diese Clubabende finden jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat im Nebenzimmer der Fustschenke, Tritonplatz statt. Sobald die Voraussetzungen geschaffen sind, werden wir mit der Durchführung technischer Arbeitsabende beginnen. Der erste Clubabend ist für Mittwoch den 22. Juni 1955, 20 Uhr vorgesehen. Wir bitten Sie, pünktlich zu erscheinen. Das Thema: Bild - Kritik (Bilder im Format 13 x 18 mitbringen) und Besprechung von Kameratypen. Am 30.7.55 beabsichtigen wir eine Fotowanderung in der näheren Umgebung zu unternehmen. Für Anregungen aus dem Mitgliederkreis über das Ziel sind wir dankbar. Es ist geplant, derartige Fotowanderungen regelmäßig einmal im Monat durchzuführen. Die fotographische Ausbeute wird dann in den folgenden Clubabenden gesichtet und besprochen.Über die Programmgestaltungim Monat Juli erhalten Sie rechtzeitig Nachricht. Wir möchten nicht verfehlen, Sie noch zu bitten, sich für die Mitgliederwerbung in Ihrem Freundes -und Bekanntenkreise einzusetzen. Gäste sind an allen Clubabenden willkommen, ohne dass sie gleich verpflichtet wären, eine Beitrittserklärung zu unterschreiben. Diejenigen unserer Mitglieder, die dem Bezug der "Foto -Post", dem amtlichen Organ des VDAV zugestimmt haben, werden durch den Verlag beliefert werden. Abschließend geben wir Ihnen noch zur Information den Ausstellungskalender für Monat Juli bekannt.

Mit herzlichen Gut-Licht-Gruß

Der Vorstand des Clubs der Foto-Amateure Mainz

gez. Neumann gez. Schmitt

Vorsitzender Schriftführer

 

Club der Foto-Amateure Mainz Mainz, den 15. Juni 1955

Liebe Fotofreunde!

Am 7. Juni 1955 wurde der, Club der Mainzer – Fotoamateure gegründet. Der Club wird dem er an Deutscher Amateur-Fotografen - Vereine dem VDAV angeschlossen. Der Vorstand setzt sich aus folgenden Herren zusammen:

Vorsitzender: Adolf Neumann, Budenheim, Siebenmorgenstr.3

Schriftführer: Georg Schmitt, Mz.-Mombach Auf der langen Lein 10

Kassierer: Hans Spehs, Mainz, Goethestr. 62

Sie haben durch Rückgabe der in den Mainzer Fotogeschäften aufgelegten, Werbeschreiben Ihr Interesse an einer Vereinigung aller ernsthaften Foto-Amateure bekundet. Dass ein derartiger Zusammenschluss notwendig ist, um wirklich anerkannte Leistungen zu erreichen, wird Ihnen bewusst sein. Unsere Arbeit steht unter dem Gedanken, alles zu tun, um die Idee der Fotografie. zu fördern. Unter anderem sind in unserem Programm vorgesehen:

Regelmäßige Clubabende, Technische Arbeitsabende (Labor), Bildkritiken, Dia-Vorträge, Foto-Wanderungen, Wettbewerbe, Ausstellungen , Vorträge über alle fotografischen Gebiete.

Unsere Clubabende finden regelmäßig an jedem 2. und 4. Mittwoch im Monat- in der Fustschenke Nebenzimmer Tritonplatz statt-, erstmals am

22. Juni 1955, 20,oo Uhr.

Wir laden. Sie herzlich ein, an diesem Abend unser Gast zu sein. Wir möchten Ihnen Gelegenheit geben, unsere Tätigkeit kennenzulernen, damit Sie entscheiden können, ob Sie Mitglied werden wollen. Hierüber würden wir uns ganz besonders freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Der Vorstand des Clubs der Foto-Amateure :Mainz

gez. Neumain gez. Schmitt

Vorsitzender Schriftführer

Zitate

Nach meiner Ansicht kann man nicht behaupten etwas gesehen zu haben, bevor man es fotografiert hat.
Zola, Emile

Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht des jeweiligen Fotografen.
Copyright © 2001 - 2018 Fotoclub Mainz e.V.